Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet IMS group Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Das Unternehmen

Im Jahre 1998 wurde die österreichische Niederlassung in Wien in der Freudenauer Hafenstrasse gegründet. Die positive Entwicklung auf dem Stahlmarktes, die Erweiterung der Produktpalette, sowie die Treue und gute Zusammenarbeit unserer Kunden haben dazu geführt, dass die Lagerkapazität am bestehenden Standort nicht mehr ausreichend war. Aus diesem Grunde haben wir daher die strategische Entscheidung getroffen, ein neues Verkaufsbüro in Wien und ein neues Logistikzentrum in Inzersdorf im Kremstal in Oberösterreich zu errichten.

Auf einer Grundfläche von rund 24.000 m² wurde eine moderne Lagerhalle mit einer Lagerfläche von 10.000 m² und einem automatischen Hochregallager, in einer Bauzeit von nur sechs Monaten errichtet. Unser Logistik-Standort liegt im Herzen Österreichs und im Zentrum unserer Zielmärkte.

Mit unseren Aktivitäten ausgerichtet auf die

  • Erweiterung der Produktpalette
  • Erhöhung des Servicegrades
  • Vertiefung der Anarbeitung
  • Verbesserung der Logistik durch die Anschaffung eines Fuhrparks, damit eine schnellere Reaktionszeit, verbunden mit Erhöhung des Servicegerades und Verkürzung von Liefer- und Zustellzeiten

wollen wir unseren Beitrag zur Kundenzufriedenheit weiterhin leisten und noch stärker ausbauen, damit Sie Ihr Vertrauen auch künftig dem Hause IMS Austria entgegenbringen.